Kurtagegeld

Tagegeld für stationäre und ambulante Kuraufenthalte.

Sie erhalten ein Tagegeld für stationäre und ambulante Kuraufenthalte und brauchen so festgelegte Eigenbeteiligungen und häufig verbundene Zusatzkosten nicht mehr selbst bezahlen.

Tarif Kurversicherung

  • Bis zu 160 Euro Tagegeld für stationäre und ambulante Kuraufenthalte
  • Auszahlung in bar und steuerfrei für jeden Tag Ihres Aufenthaltes (bis zu 28 Tage alle 3 Jahre)
  • Keine Gesundheitsprüfung
  • Tagessatz von 40 Euro als Kassenpatient